GALVANISCHE SCHICHTUNGEN (VERZINKUNG, VERSILBERN, VERZINNEN)

 

Die technische Linie für Versilbern und Verzinnen stellt die Beschichtung der Metalloberflächen mit einer Silberschicht mit einer maximalen Stärke 60μm (5, 10, 15, 20, 30, 40, 60 μm) und den Schutz durch Passivierung, die für Versilbern spezifisch ist, sicher.

Die Technologie stellt das Versilbern auf Trommeln für Kleinteile mit Abmessungen von mindestens 2x2x2 mm und auf Rahmen für Großteile von max. 800x400x200 mm (LxBxH) und mit einem Höchstgewicht von 100 Kg/Teil. Die technische Linie für Verzinkung stellt die Beschichtung der Metalloberflächen mit einer Zinkschicht und die weiße/blaue Passivierung sicher.

Die Technologie stellt das Verzinken auf Trommeln für Kleinteile mit Abmessungen von mindestens 2x2x2 mm und auf Rahmen für Großteile von max. 1500x800x150 mm (LxBxH) und mit einem Höchstgewicht von 150 Kg/Teil sicher. Sämtliche Beschichtungen erfolgen mit besonderer Genauigkeit, so dass wir aus diesem Grund mit multinationalen Unternehmen aus diesem Bereich zusammenarbeiten.